14.09.14, 10:00:00

27 Steifheit in den Waden als Ursache für Nackenschmerzen – und wie du die Waden dehnen kannst


Download (5,1 MB)

Manchmal sind Verspannungen und Steifheit in den Waden Ursache von Nackenschmerzen. Viele Menschen tragen Schuhe, welche die Wadenmuskeln verkrampfen. Das führt dann auch zu verkürzten Wadenmuskeln. Alle Muskeln des Körpers sind miteinander verbunden. Insbesondere die Waden sind verbunden über Muskelketten mit dem Nacken. Manchmal hilft es, die Wadenmuskeln zu dehnen, um Nackenschmerzen vorzubeugen. Sukadev leitet dich in dieser Hörsendung zu einer einfachen Übung zur Dehnung der Waden an. Und natürlich hilft unter den Yoga Übungen insbesondere die Vorwärtsbeuge, die Wadenmuskeln zu dehnen, um so auch den Nacken zu entspannen. Einiges zum Thema Rückenschmerzen, ihre Ursachen, Vorbeugung und Behandlung auf http://www.yoga-vidya.de/yogatherapie/yoga-fuer-den-ruecken/rueckenschmerzen.html

rueckenschmerzen-ade
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen