07.07.18, 10:00:00

Fatalismus – Psychische Aspekte von Rückenschmerzen


Download (4,3 MB)

Dieser Kurzvortrag von Sukadev Bretz ist über Fatalismus im Zusammenhang mit psychischen Aspekten von Rückenschmerzen. Fatalismus ist eine Weltanschauung die von einem unveränderbaren Zustand einer bestimmten Situation ausgeht. Können wir nicht doch mehr in unserem Leben beeinflussen als wir denken? Welche Rolle hat hier die Selbstverantwortung? Kümmere ich mich gut genug um meinen Körper und gebe ihm was er braucht? Sukadev betrachtet Rückenprobleme einfach mal aus einer neuen Perspektive. Erfahre im Yoga Vidya Wiki mehr über Fatalismus. Neben einem vielfältigem Seminarangebot gibt es bei Yoga Vidya auch ein spezielles Seminarangebot zum Thema Yoga für den Rücken. Die Yogatherapie hat auch einiges zu bieten um den Rücken zu stärken, zu entlasten und hilft Ursachen für Rückenschmerzen zu beheben. Weitere sind https://www.yoga-vidya.de/seminare/titel/yoga-fuer-nacken-ruecken-schulterverspannungen. Oder ganz gezielt die Darmbeingelenke ansprechen https://www.yoga-vidya.de/seminare/titel/yoga-fuer-ruecken-und-darmbeingelenke/. Seminare mit Sukadev.

rueckenschmerzen-ade
Kommentare (6)



RSS Kommentare

  • best fake eyelashes
    August 17, 2021, 05:42
    WHat a relief

  • vinyl wrap san jose
    August 17, 2021, 13:59
    I appreciate your blog post and the content you shared with us is simply wonderful

  • closet designer atlanta ga
    August 17, 2021, 14:57
    i really liked your article. Thanks for sharing such a wonderful post.

  • septictankservicejacksonvillefl.com/
    September 26, 2021, 17:56
    This is exactly what I was looking for. Thank God I found this site! Thanks for sharing this

  • realestateagentspokanewa.com
    September 26, 2021, 17:57
    Cant believe this article made soo much sense now. You really have a talent for this! Continue pressing on!

  • physicaltherapyspokanewa.com
    September 26, 2021, 17:57
    gosh! what a great site! ive been having difficulties understanding this before.. thanks for sharing this!

Kommentar hinterlassen